top of page
  • Jürgen Renner

Liebe ist keine Sünde!

Aktualisiert: 7. Apr. 2021


Die katholische Kirche ist in der Anerkennung wissenschaftlicher Fakten und gesellschaftlicher Realität mitunter sehr, sehr langsam:


Fast 360 Jahre hat es gedauert, ehe sie 1992 Galilei Galileo offiziell rehabilitierte und sich damit eingestand, dass die Erde keine Scheibe ist. Solange sollte sie mit der Anerkennung homosexueller Paare und deren Segnung nicht warten.


Die Menschen leben im Hier und Heute. Deshalb formiert sich in den Gemeinden zurecht ein pastoraler Ungehorsam. Das ist gut so, denn Liebe ist keine Sünde!

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page